Cookie Richtlinien

>>Cookie Richtlinien
Cookie Richtlinien2018-04-12T18:00:44+00:00

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und dazu dienen, gewisse Informationen während des Navigierens auf einer Website oder bei zukünftigen Besuchen wieder abrufen zu können. Wir verwenden eine Reihe so genannter Erstanbieter-Cookies, die von der Website selbst erstellt und verwendet werden, sowie einige Drittanbieter-Cookies, die auf unserer Website von Drittanbietern erstellt werden.

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Website während Ihres Besuchs erstellt werden. Sie speichern Informationen, die für die weitere Navigation auf der Website von Nutzen sein könnten. So bleiben Ihre Informationen auch bei einem Wechsel auf eine andere Seite bestehen, und Ihre Nutzung der Website kann analysiert werden.

Cookies sind sicher: Sie können nur Informationen speichern, die vom Browser geliefert werden, d.h. Informationen, die der Benutzer selbst in den Browser eingegeben hat oder die auf der Website vorhanden sind.

Cookies können keine Codes ausführen und können nicht verwendet werden, um auf Ihren Computer zuzugreifen. Sind die in einem Cookie gespeicherten Informationen verschlüsselt, so können sie nur vom betreffenden Anbieter gelesen werden.

Es gibt zwei verschiede Arten von Cookies: Session Cookies und Persistent Cookies. Sie werden für unterschiedliche Zwecke eingesetzt und speichern unterschiedliche Informationen.

Session Cookies speichern Informationen, die während Ihrer aktuellen Browser-Sitzung verwendet werden. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Keinerlei Informationen verbleiben auf Ihrer Festplatte, nachdem Sie die Website verlassen haben.

Persistent Cookies speichern Informationen zwischen zwei Besuchen der Website. Anhand dieser Informationen werden Sie bei Ihrem nächsten Besuch als wiederkehrender Kunde erkannt, und die Website reagiert entsprechend. Die Lebensdauer eines Persistent Cookies wird vom Ersteller des Cookies bestimmt und kann von ein paar Minuten bis zu mehreren Jahren reichen.

Wozu werden Cookies eingesetzt?
Cookies werden eingesetzt, um Ihre Einstellungen beizubehalten, während Sie auf der Website navigieren; sie speichern Ihre Buchungsinformationen und sorgen dafür, dass Sie während der gesamten Sitzung eingeloggt bleiben. Ebenso werden sie verwendet, um Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Informationen und Produkte anzuzeigen.

Analyse-Cookies unserer Partner Google und Piwik erlauben es uns, die Nutzung der Website durch unsere Besucher zu verfolgen. So gewinnen wir wertvolle Erkenntnisse, um sowohl die Website, als auch unsere Produkte und Dienstleistungen zu optimieren.

Deaktivierung und Löschung von Cookies
Sie haben bei allen Webbrowsern die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken oder zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen oder Optionen Ihres Browsers entsprechend konfigurieren. Die dazu nötigen Schritte variieren von Browser zu Browser; eine entsprechende Anleitung finden Sie im Hilfe-Menu Ihres Browsers.

Über Ihren Browser können Sie auch die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies anzeigen sowie einzelne oder alle Cookies löschen.

Cookies sind einfache Textdateien. Sie können sie also öffnen und lesen. Die in den Cookies enthaltenen Daten sind oft verschlüsselt oder werden in Form eines numerischen Codes gespeichert. Deshalb können sie oftmals nur von der Website, von der sie erstellt wurden, entschlüsselt werden.

Wenn Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren,kann Ihre Navigation auf der Website beeinträchtigt werden. Ihr Besuch wird aber dennoch von den Analyse-Tools erkannt.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.