Wenn Sie in Excel Leerzeichen entfernen wollen, gibt es zwei Methoden:

  • Leerzeichen entfernen mit der Suchen/Ersetzen Funktionalität
  • Leerzeichen entfernen mit einer Formel/Funktion

Die erste Methode eignet sich besser, wenn man alle Lerzeichen aus einer Tabelle oder einem Bereich löschen will. Die zweite Methode ist eher dafür gedacht, Daten zu „reinigen“: es werden nur die unnötigen (u.a. doppelten) Leerzeichen entfernt.

In Excel Leerzeichen entfernen mit „Suchen und Ersetzen“

Excel - Leerzeichen entfernen - Suchen & Ersetzen

Um mit der „Suchen und Ersetzen“ Funktionalität Leerzeichen zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  • wählen Sie im Reiter „START“ (1)
  • ganz rechts das Symbol mit der Fernbrille (2)
  • Unterpunkt „Ersetzen“ (3)

Ein Fenster geht auf…

Hier werden wir Excel klarmachen, dass wir Leerzeichen löschen wollen, indem wir sie durch nichts ersetzen:

  • im Feld „Suchen nach“ geben Sie ein Leerzeichen ein (1)
  • klicken Sie auf „Alle ersetzen“

Fertig, alle Leerzeichen wurden in der Tabelle entfernt.

Excel - Leerzeichen entfernen bzw. löschen

Sollten Sie in Excel doppelte Leerzeichen löschen wollen statt alle zu entfernen:

  • im Feld „Suchen nach“ geben Sie zwei Leerzeichen ein
  • im Feld „Ersetzen durch“ geben Sie ein Leerzeichen ein
  • klicken Sie auf „Alle ersetzen“

Fertig, alle doppelten Leerzeichen wurden in der Tabelle durch einfache Leerzeichen ersetzt.

In Excel Leerzeichen entfernen mit einer Formel

Alle Leerzeichen entfernen mit der WECHSELN Funktion

Die WECHSELN Funktion gibt Ihnen in Excel die Möglichkeit, dynamisch bestimmte Zeichen zu ersetzen. Wenn Sie alle Leerzeichen aus der Zelle A1 entfernen wollen, gehen Sie z.B. in die Zelle A2 und geben Sie Folgendes ein:

=WECHSELN(A1;" ";"")

Dadurch werden Sie in A2 die gleichen Inhalte haben, wie in der Zelle A1 aber ohne Leerzeichen.

Leerzeichen entfernen mit der WECHSELN Funktion

Unnötige Leerzeichen mit der GLÄTTEN Funktion entfernen

Die GLÄTTEN Funktion löscht in Excel die „unnötigen“ Leerzeichen:

  • Leezeichen, die sich am Anfang oder am Ende der Zelle befinden, werden entfernt
  • Doppelte Leerzeichen werden durch einfache Leerzeichen entfernt

Wenn Sie unnötige Leerzeichen aus der Zelle A1 entfernen wollen, gehen Sie z.B. in die Zelle A2 und geben Sie Folgendes ein:

=GLÄTTEN(A1)

Artikel bewerten

[kkstarratings] Finden Sie den Artikel „Excel – Leerzeichen entfernen“ hilfreich? Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar, oder bewerten Sie ihn.