Wer mit langen Tabellen arbeitet, muss viel scrollen. Leider verschwindet die Titelzeile, so dass man sehr schnell den Überblick verliert. Excel gibt uns die Möglichkeit, die erste Zeile „unscrollbar“ zu machen (offiziel: „Zeile einfrieren„), so dass diese nicht nach oben „rutscht“ und immer sichtbar bleibt. Diese Methode kann auch für mehrere Zeilen oder für Spalten angewendet werden. Früher nannte man diese Funktionalität „Zeile fixieren“, heute nennt sich das „Zeile einfrieren“

Auf dieser Seite finden Sie eine eine vollständige Beschreibung, wie man in Excel Zeilen fixieren kann, entweder von uns im Video in 1 Minute erklärt, oer als Text mit Screenshots

Excel Zeile fixieren - Beitrag als Video

Einzelne Zeilen fixieren

Wenn Sie nur die erste Zeile Ihrer Tabelle fixieren wollen, dann:

  • Wählen Sie (oben) den Reiter “ANSICHT”, Unterpunkt “Fenster fixieren“
  • Wählen Sie dann “Oberste Zeile fixieren” bzw. „einfrieren“
  • Fertig! Die erste Zeile ist fixiert

Excel Zeile fixieren

Mehrere Zeilen fixieren

Wenn Sie mehrere Zeilen Ihrer Tabelle fixieren wollen, dann:

  • Markieren Sie die Zeile, die sich gleich UNTER der Zeile, die als letzte fixiert werden soll befindet. Das heißt: wenn Sie 3 Zeilen fixieren wollen, dann markieren Sie die vierte Zeile. Es wird immer „darüber“ fixiert
  • Wählen Sie (oben) den Reiter “ANSICHT”, Unterpunkt “Fenster fixieren“
  • Wählen Sie dann “Fenster fixieren”
  • Fertig! Die Zeilen sind fixiert

Mehrere Zeile fixieren

Spalten fixieren

Da einige Tabellen sehr viele Spalten haben können, passiert es in in manchen Fällen, dass der Excel Anwender nicht nach unten, sondern eher nach rechts scrollt, um seine Tabelle zu bearbeiten. Hier wird es wichtig, nicht eine Zeile sondern eine Spalte zu fixieren, wenn sie zum Beispiel Bezeichnungen enthält.

Wenn Sie eine oder mehrere Spalten Ihrer Tabelle fixieren wollen, dann:

  • Markieren Sie die Spalte, die sich gleich NACH der Spalte befindet, die als letzte fixiert werden soll. Das heißt: wenn Sie 3 Spalten fixieren wollen, dann markieren Sie die vierte Spalte. Wollen Sie nur eine Spalte fixieren? Dann markieren Sie die zweite Spalte. Es wird immer „Links“ fixiert.
  • Wählen Sie (oben) den Reiter “ANSICHT”, Unterpunkt “Fenster fixieren“
  • Wählen Sie dann “Fenster fixieren”
  • Fertig! Die Spalten sind fixiert

Artikel bewerten

Excel Zeile fixieren bzw. einfrieren
Artikel bewerten
4.6 Sternen
188 Stimmen
Finden Sie den Artikel „Excel Zeile fixieren bzw. einfrieren“ hilfreich? Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar, oder bewerten Sie ihn.