Will man in Word Seitenzahlen Kopf- oder Fußzeilen bekommen, geht es einfach und schnell. Wenn aber komplexe Seitenzahlen z.B. für wissenschaftliche Arbeiten erst römisch, dann arabisch, erwünscht sind, benötigen Sie ein paar Schritte und Kenntnisse.

Deshalb unterscheide ich in meinen Word-Kursen immer zwischen 2 Arten von Word-Seitenzahlen:

Teil 2: Word-Seitenzahlen – wissenschaftliche Arbeit

In diesem Beispiel wollen wir folgende Konstellation:

  • Die erste Seite hat keine Seitenzahlen
  • Die 3 folgenden Seiten werden römisch nummeriert (I, II, III)
  • Ab der fünften Seite wird arabisch nummeriert (1,2,3,…)

Wenn Sie keine Erfahrung mit Kopf- und Fußzeilen und mit Word-Seitenzahlen haben, sollten Sie sich vorher damit auseinandersetzen: Schauen Sie dafür Teil 1: Word-Seitenzahlen für einfache Dokumente an.

Word-Seitenzahlen - Wissenschaftliche Arbeiten

Um solche komplexen Seitenzahlen zu erreichen, bedarf es der 3 folgenden Schritte:

  1. Dokument in Abschnitte teilen
    • Abschnitt 1: Erste Seite
    • Abschnitt 2: Seiten mit römischen Zahlen
    • Abschnitt 3: Seiten mit arabischen Zahlen
  2. Fußzeilen-Verknüpfungen zwischen den Abschnitten trennen
    So kann jeder Abschnitt seine eigene Fußzeile bekommen
  3. Seitenzahlen einfügen und formatieren